Berufsfeld

Im sehr großen Berufsfeld der Betriebsinformatik werden umfassende und vielseitige Arbeitsmöglichkeiten im Bereich der Produktion und Dienstleistung geboten, wie zum Beispiel:

  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Organisation der informellen Datenverarbeitung eines Betriebes

  • EDV-gestützte Kontruktion von Produkten

  • Industrielle Herstellung von Produkten unter wirtschaftlichen Grundsätzen

  • Einsatz von Software zur Problemlösung

 

 

 

  • Datentechnische Aufbereitung von Informationen

  • Platzierung von Unternehmen am Markt

  • Strukturierung von Betrieben in Aufbau und Ablauf unter betriebswirtschaftlichen Aspekten

  • Vernetzung der Informations- und Kommunikationssysteme

  • Aufbau und Betreuung der Internet- und Intranetdienste